Freitag, 11. Juli 2014

HOPE LED-Beleuchtung >> jetzt vorbestellen

Der längste Tag des Jahres 2014 ist vorbei. Jetzt werden die Nächte wieder länger. Darum sollten Sie umgehend Ihr Lampensortiment für die Saison 2014-2015 planen.


HOPE Beleuchtungen zeichnen sich aus durch extreme Lichtleistung, perfekte Lichtverteilung, sehr robuste Bauart mit Aluminiumgehäuse,  übersichtliches und logisches Sortiment, perfekte Service-leistungen inkl. Reparaturmöglichkeiten, etc, etc.  

Kurz und Gut, auch in Ihrem Shop sollten HOPE-Lampen die erste Wahl sein !!

Verlangen Sie als Schweizer Fachhändler bei uns Unterlagen und Informationen zu den vorteilhaften Vororderkonditionen !!


HOPE Vision R-1 mit 620 Lumen für 259.- Fr.


HOPE Vision R-4 mit 1500 Lumen für 399.- Fr.








































HOPE Vision R-8 mit 3000 Lumen für 599.- Fr.







Vertrieb Schweiz und FL »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[27.460]


Freitag, 27. Juni 2014

Neuer NUTRIXXION Cappucino Riegel eingetroffen

Der neue NUTRIXXION Cappucino Riegel (mit 40 mg Koffein pro Einheit) ist eingetroffen und ab unserem Lager verfügbar...



Zutaten: 
Haferflocken, Invertzuckersirup, Glukosesirup, Reiscrisps (Reismehl, Weizengluten, Zucker, Weizenmalz, Glukose, Salz), Reismehl, Zucker, Palmfett, Dextrose, Cappuccino Crisps 2,2% (Magermilchpulver, Zucker, Kaffee, modifizierte Stärke E1412, Maltodextrin), Sahnepulver (enthält Milch), Kakao Nibs, Maltodextrin, Emulgator: Sojalecithin, Aromen, Salz, Vitamine (C: Ascorbinsäure, Nicotinsäureamid, E: DL-alpha-Tocopherylacetat, Calcium-d-pantothenat, B2: Riboflavin, B6: Pyridoxinhydrochlorid, B1: Thiaminhydrochlorid, Folsäure, B12: Cyanocobalamin), Koffein. 

Enthält: 
Milch, Soja, Gluten. Kann Spuren von Weizen, Eiern, Nüsse, Erdnüsse und Sesam enthalten. Koffein (73mg/100g).

Direkter Link zum Thema » NUTRIXXION Produkte



Vertrieb Schweiz und FL »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[27.160]

Dienstag, 17. Juni 2014

NUTRIXXION Mountain-Rally 2014 >> Jetzt Anmelden

Kommen Sie mit uns auf eine unvergessliche Mountain-Bike Tour mit allem Komfort. Die NUTRIXXION Mountain-Rally 2014 ist eine Alpenüberquerung für Kenner und Geniesser.

Die NUTRIXXION Mountain-Rally 2014 führt im August in 5 Etappen vom "Rhein zur Rhone"...




Krönen Sie Ihre Bikesaison mit dieser Tour quer durch die ganze Schweiz. In spannenden und garantiert erlebnisreichen Tagesabschnitten biken wir mit Ihnen vom Startort Stein-am-Rhein SH via die Etappenorte Rapperswil SG, Brunnen SZ, Engelberg OW und Ulrichen im Goms bis nach Brig. Während diesen 5 unvergesslichen Tagen kommen wir an bekannten und für viele von Ihnen aber auch neuen Bikemonumenten, Sehenswürdigkeiten und Höhepunkten vorbei. Hier nur einige Stichworte: Rhein, Seerücken, Frauenfeld, Murg, Hinterthurgau, Hörnligebiet, Tössscheidi, March, Oberer Zürichsee, Sihlsee, Einsiedeln, Grosser und Kleiner Mythen, Vierwaldstättersee, Rigi, Klewenalp, Engelberg, Jochpass, Engstlenalp, Haslital, Grimselpass, Goms, Binntal, Saflischpass, usw.

Bei der Streckenwahl haben unsere Scouts und lokalen Informanten wieder vor allem aussichtsreiche und attraktive Trails, unbekannte Pässe und Übergänge, sowie viele schöne Wanderwege und Forststrassen gesucht und auch gefunden. Die NUTRIXXION Mountain Rally 2014 ist kein Rennen, sondern eine erlebnisreiche Mountain-Biketour für Geniesser. Eine Etappenfahrt ohne Zeitmessung, ein Gruppenerlebnis für Individualisten. Die Landschaftseindrücke bestimmen das Tempo. Die Pausenzeiten richten sich nach Lust und Laune. Organisation und Service wie Hotelübernachtung, Gepäcktransport, Etappenverpflegung, Fahrradmechaniker, Arzt und Masseur sichern den Genuss dieser ganz speziellen Tour.
Auf unserer Homepage finden Sie jetzt ein tolles Video, welches mehr über die NUTRIXXION Mountain-Rally aussagt, als tausend Worte...

Die detaillierte Streckeninformation, die jeder Teilnehmer bekommt, zusammen mit den Wegweisern vom Start bis ins Ziel lassen keinen Biker vom rechten Weg abkommen. Die zum Teil anspruchsvollen Etappen sind modular aufgebaut. Das heisst es kann bei Bedarf auch einmal eine Steigung ausgelassen werden oder die Etappenlänge abgekürzt werden. Das Tagesgeschehen auf der Tour wird in aktuellen Bildern im Internet jeden Abend Dokumentiert. Beim täglichen Etappenziel gibt es ein Wiedersehen mit allen Gleichgesinnten und das sichere Gefühl, etwas Besonderes geleistet und erlebt zu haben.

Per Heute sind noch ca 30 freie Startplätze verfügbar.  Melden Sie sich daher so bald als möglich an, wenn Sie mitkommen möchten.

Das OK der NUTRIXXION Mountain-Rally um Michelle Schierle und Willi Felix organisiert diese Tour übrigens bereits seit dem Jahre 2000 und hat nicht zuletzt dank der tollen Unterstützung der bewährten und routinierten Helfer sehr viel Erfahrung. Ein Garant für Sie, dass alles klappt, so wie Sie es gebucht haben.

Für weitere Infos zur Tour, den genauen Etappendetails, Videoclips und Fotos, sowie für die Online-Anmeldung besuchen Sie jetzt unsere Homepage.

http://www.mountain-rally.ch 



Mittwoch, 11. Juni 2014

TUFO MTB Collé nun in 26" und in 27.5" und in 29" verfügbar.

TUFO MTB-Collé [Tubular Reifen] Sortiment nun komplett

Als erster Hersteller bietet TUFO nun serienmässig MTB Collé (Tubular Reifen) in allen 3 aktuellen Dimension an. Egal welchen Raddurchmesser Sie also fahren, richtig schnell unterwegs sind Sie mit TUFO MTB Collés.

Geringer Abrollwiderstand, sehr guter Fahrkomfort, hohe Pannensicherheit und extreme hohe Kilometerleistung.

In der Dimension 26" >>
Modelle XC-1, XC-2, XC-3 und XC-4

In der neuen Dimension 27.5" >>
Modelle XC-2, XC-5, und XC-6

In der Dimension 29" >>
Modelle XC-2, XC-4, XC-5 und XC-6





Weitere Infos für den Fachhändler

Weitere Infos für den Privatkunden


Vertrieb Schweiz und FL »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[26.830]

Dienstag, 27. Mai 2014

KS SouthPAW


Das Warten hat endlich ein Ende. Die lang ersehnten neuen SouthPAW Remotehebel eingetroffen. Der Hebel für alle KS Sattelstütze passt optisch und funktionell perfekt zu allen 1x10 und 1x11 geschalteten Bikes. Auf der rechten Lenkerseite montierst du den Schalthebel. Auf der linken Lenkerseite montierst du den neuen SouthPAW Hebel.



Bestelle deinen SouthPAW Hebel noch heute per Telefon unter 044 500 56 01, per Mail unter kontakt@trailsupply.ch oder direkt in unserem Onlineshop.

Samstag, 24. Mai 2014

Transalpes FAT 5


Transalpes ist die vielleicht innovativste Bike Manufaktur. Der neuste Beweis dafür ist unser FAT 5. Das FAT 5 ist das erste Fatbike aus der Schweiz. Der Name ist Programm: Das FAT 5 hat Platz für bis 5 Zoll breite Reifen. Es wird mit 1x11-er oder 2x10-er Schaltung konfiguriert und als Option mit Federgabel gefahren. Das FAT 5 ist der Blickfang der kommenden Saison - auch weil du es in deiner Lieblingsfarbe - mehrfach beschichtet, eloxiert oder RAW bestellen kannst.
Mehr Informationen unter: Transalpes FAT 5

Donnerstag, 8. Mai 2014

Rotwild » WELTPREMIERE IN RIVA


Beim BIKE Festival in Riva feiert die europäische Bike-Szene seit über 20 Jahren den Start in die neue Saison. Die Expo in Riva ist gleichzeitig aber auch immer die erste große Neuheiten-Show des Jahres auf europäischem Boden.

Das Festival-Highlight aus technischer Sicht wurde dieses Jahr am Stand von Rotwild präsentiert: Die Mountainbike-Pedelecs R.C1 und R.Q1 – beide ausgestattet mit einem leichten und kompakten Brose Mittelmotor.

Das All-Mountain R.Q1 rollt auf 27,5 Zoll großen Laufrädern und hat 140 Millimeter Federweg. Das vortriebsorientierte XCS Fahrwerk liefert bergauf und bergab maximale Performance – das R.Q1 ist ein vielseitiges Bike für jeden Trail. Durch den leichten Mittelmotor des Mechatronik-Spezialisten Brose und den vollständig in die Tragestruktur des Rahmens integrierten Akku behält das R.Q1 auch in der Hybridversion sein eigenständiges Design und das gewohnt spielerische Handling. Das R.Q1 bietet Performance und Fahrsicherheit auf allen Strecken, ob auf Gardasee-Trails oder auf der Hausrunde.

Info bei Rotwild.de
Info bei ebike-mtb.com

Vertrieb »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[25.950]

Donnerstag, 17. April 2014

TUFO: erste 27.5-er MTB Collé eingetroffen

TUFO MTB-Collé [Tubular Reifen] XC-2 / 27.5" x 2.00 / PLUS

Als erster Hersteller bietet TUFO serienmässig MTB Collé (Tubular Reifen) in der neuen Dimension 27.5" an. 

Die erste Lieferung vom Modell XC-2 ist Heute bei uns eingetroffen und nun ab Lager verfügbar. 





























Weitere Infos für den Fachhändler

Weitere Infos für den Privatkunden


Vertrieb »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[25.420]

Freitag, 11. April 2014

Mercedes-AMG ist Sponsor des AMG Rotwild Mountainbike Racing Teams

AMG, die Performance-Marke von Mercedes-Benz, und Rotwild, der international renommierte Hersteller von High-End-Mountainbikes, verstärken ihre Zusammenarbeit.



Die intensive Zusammenarbeit der beiden High-Performance-Marken begann bereits im vergangenen Jahr: Zum Auftakt der Partnerschaft hatten Mercedes-AMG und Rotwild das vollgefederte Carbon-Rad „R.X45 AMG“ angeboten, das in Aussehen und Anmutung an die „Edition 1“ des Mercedes-Benz A 45 AMG erinnerte. Diese Mischung aus Rennsport, unverwechselbarem Design und deutscher Ingenieurskunst ist auch für zukünftige Projekte das bindende Element zwischen AMG und Rotwild. Nach dem ersten erfolgreichen Projekt gehen die deutschen Highend-Marken mit der Präsentation eines gemeinsamen Profi-Mountainbike-Teams jetzt noch einen Schritt weiter.

„Unsere Marke wurde auf der Rennstrecke geboren – und auch heute noch hat das Engagement im Rennsport eine zentrale Bedeutung für Mercedes-AMG“, so Tobias Moers, Geschäftsführer der Mercedes-AMG GmbH, anlässlich der Vorstellung des neuen Rennteams. „Mit Rotwild haben wir einen Partner gefunden, mit dem wir dieses Engagement auch im Radrennsport vertiefen können. Wir freuen uns daher auf die kommende Saison mit Rotwild und drücken unserem gemeinsamen Team die Daumen, dass sie auf zwei Rädern genauso erfolgreich sind wie unsere Rennwagen auf vier Rädern.“ Peter Schlitt, Geschäftsführer Rotwild, fügte hinzu: „AMG und Rotwild stehen für Top-Performance und Effizienz – Handmade in Germany. Beide Premium-Marken haben in der Vergangenheit in ihren Bereichen bei technischen Innovationen und sportlichen Erfolgen Maßstäbe gesetzt. Durch diese starke Verbindung werden wir noch schlagkräftiger sein. Wir freuen uns auf eine spannende Saison und wünschen den Fahrern viel Glück.“

Das AMG Rotwild MTB Racing Team arbeitet mit den Topmarken der Fahrradbranche – jeder Partner lebt die Themen Rennsport, Engineering und Performance. Durch die Partnerschaft mit Mercedes-AMG ist auch für die Mobilität der Team-Mitglieder optimal gesorgt: Neben ihren R2-Racebikes von Rotwild sind die Athleten mit einem Mercedes-Benz GLA 45 AMG auch auf der Straße sportlich unterwegs.

Das Team besteht aus den beiden U23-Fahrern Lukas Baum und Sofia Wiedenroth sowie der Elite-Fahrerin Nadine Rieder. Die drei gehen in der kommenden Saison im Trikot des neuen AMG Rotwild MTB Racing Teams an den Start. Auf dem Programm stehen neben dem UCI MTB Worldcup die nationalen und internationalen Titelkämpfe, die MTB Bundesliga sowie die großen europäischen Bike-Festivals. Höhepunkt der Saison sind neben dem deutschen Worldcup-Rennen in Albstadt und der Europameisterschaft in St. Wendel die Weltmeisterschaften im norwegischen Hafjell (1. bis 6. September 2014). Lukas Baum und Sofia Wiedenroth wollen sich nach den großen Erfolgen der vergangenen Saison in diesem Jahr in der U23-Klasse etablieren. Nadine Rieder war 2013 die schnellste deutsche Sprinterin. Ihr Fokus für die kommende Saison ist klar: Edelmetall auf der Kurzstrecke und Podestplätze im Worldcup.

2013 war eines der erfolgreichsten Jahre in der 18-jährigen Renngeschichte der deutschen Highend-Marke Rotwild. Lukas Baum wurde bei den Junioren Welt- und Europameister. Auch bei den Deutschen Meisterschaften holte er Gold. Team-Kollegin Sofia Wiedenroth begeisterte mit Gold und Silber bei der deutschen und der Europameisterschaft sowie einem vierten Platz bei der Weltmeisterschaft.

Das Team wird komplettiert durch den Kanadier Richie Schley. Er ist Rotwild-Markenbotschafter und gilt als einer der besten Freerider der Welt. Als Begründer der Freeride-Bewegung wird er bei ausgewählten europäischen Enduro-Rennen seine Vielseitigkeit beweisen.


Das AMG Rotwild MTB Racing Team setzt in der Saison 2014 auf das R.R2 HT 29. Der Rahmen des ROTWILD 29er Race Hardtails basiert auf der Carbon-Hochleistungstechnik MMT2 – einer Eigenentwicklung von Rotwild. Bei dieser modularen Monocoque-Bauweise wird der Rahmen Stück für Stück aus Hochmodulfasern laminiert. Das Ergebnis ist ein extrem leistungsfähiger Rahmen speziell für den Renneinsatz. Das R2 bringt den Performance-Gedanken auf die Rennstrecke. Für mehr Vortrieb im Wettkampf bietet das Bike höchste Steifigkeit im Tretlager, die spezielle Form des Steuerrohrs optimiert die Lenkpräzision in technischen Passagen. Durch das kompromisslose Engineering und die konsequente Ausrichtung auf Performance ist das R.R2 HT 29 deutlich mehr als die Summe seiner Teile.

Vertrieb »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[25.280]

Dienstag, 8. April 2014

ROTWILD GEWINNT RED DOT DESIGN AWARD

ROTWILD verkörpert Technologie und höchste Designqualität – das Carbon Race-Fully R.R2 FS 29 Team gewinnt den international renommierten Designpreis Red Dot Award für Produktdesign.


Auf den internationalen Rennstrecken steht die ROTWILD Race-Technologie für Vortrieb, Effizienz und Performance – seit fast 20 Jahren fahren ROTWILD Mountainbikes in der Weltspitze.




Jetzt überzeugte das High-End Bike R.R2 FS 29 Team auch die international besetzte Red Dot-Jury von seiner Gestaltungsqualität. 1816 Hersteller, Designer und Architekten aus 53 Nationen hatten in diesem Jahr ihre aktuellen Produkte und Projekte ins Rennen um das Red Dot-Qualitätssiegel geschickt. Die Red Dot-Jury hat insgesamt 4.815 Entwürfe getestet, diskutiert und bewertet. Nur die besten Produkte wurden mit der begehrten Auszeichnung für Designexzellenz prämiert – darunter das neue Flaggschiff der ROTWILD Racer.

In der Mitteilung der Jury zum diesjährigen Wettbewerb heißt es: „Auch in diesem Jahr war die Red Dot Jury auf der Suche nach den besten Leistungen im internationalen Produktdesign – getreu dem Motto 'In search of excellence'. Mit Ihren durchdachten und innovativen Einreichungen zum Red Dot Award: Product Design 2014 haben Sie Ihr Know-how unter Beweis gestellt und sich in einem der größten Produktwettbewerbe der Welt mit den Besten Ihrer Branche gemessen."


Das ROTWILD R.R2 FS 29 verkörpert modernste Technik und ist kompromisslos für den Renn-Einsatz optimiert. Es setzt die Energie des Fahrers maximal in Vortrieb um und bietet beste Kontrolle. Bei der Entwicklung der ROTWILD Bikes werden die Faktoren Ergonomie, Geometrie und Kinematik von Anfang an als ganzheitliche technische Aufgabe begriffen. So entsteht eine perfekte Mischung aus Engineering und Design.


Markantes Erkennungsmerkmal des R2 ist der von Hand gefertigte Vollcarbon-Rahmen in modularer Monocoque-Bauweise. Das einzigartige Fertigungsverfahren MMT2 ist eine Eigenentwicklung von ADP Engineering. Dabei wird der Rahmen Stück für Stück aus Hochmodulfasern laminiert. Das Ergebnis: ein extrem leistungsfähiges Bike speziell für den Renneinsatz. Die Formgebung des Rahmens erhöht die Steifigkeiten, senkt das Gewicht und führt zu mehr Kontrolle für den Fahrer. Ein weiteres Augenmerk lag auf der Konstruktion des XCS Fahrwerks. Spezielle Algorithmen und exakte Kalibrierungen bringen die komplexen Kraftfaktoren in ein optimales Verhältnis zueinander. Die Konstruktion des Fahrwerks kombiniert Traktion und Vortrieb mit einem sensiblen Ansprechverhalten.


Für Mountainbike Weltmeister Lukas Baum ist das R.R2 FS 29 das ideale Arbeitsgerät im Marathoneinsatz und auf besonders ruppigen XC Strecken. Das geringe Gewicht, die sportliche Geometrie und das vortriebsorientierte Fahrwerk machen das Racefully zur perfekten Alternative zu seinem ROTWILD Race Hardtail.


Vertrieb »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[25.170]

Montag, 7. April 2014

Neuer Mitarbeiter bei HOPE Technology...

In diesen Tagen hat ein neuer Mitarbeiter seinen Job in Barnoldswick angetreten. Es nimmt jeweils eine Bremsscheibe, schiebt diese in den Ofen zum Einsatzhärten und spannungsfrei Glühen. Packt dann die ziemlich heisse Disc und steck sie in den Kühler... usw, usw...



Vertrieb »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[25.110]

Freitag, 4. April 2014

NOKIAN SUOMITYRES baut Spikes Sortiment aus...

Der nächste Winter mit vermutlich mehr Eis und Schnee kommt bestimmt. Entsprechend können wir Sie bereots jetzt darüber Informieren, dass NOKIAN sein Sortiment an Spikes- und Winterreifen massive ausbaut.

Diverse neue Dimensionen werden für die Saison 2014-2015 angeboten.

Unter anderem neue 650B Reifen und weitere 29-er.

Ab sofort finden Sie in unserem Online-Shop alle Angaben zum neuen erweiterten Sortiment.


































Vertrieb »
AGENTUR FELIX AG  
Seit über 25 Jahren für mehr Spass am Radsport... 
CH 9553 Bettwiesen TG  
http://www.felix.ch

[24970]